Datenschutzerklärung

I.) Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten

1.) Personenbezogene Daten

Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Telefonnummer, Nutzerverhalten.

2.) Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragte

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die

Forschungsinstitut für rechtliches Informationsmanagement GmbH (Firm GmbH)
Universitätsstraße 21
58084 Hagen

Tel.: 02331/987-2396
Fax.: 02331/987-395
E-Mail: info@firm-web.de

Den für den Datenschutz Verantwortlichen erreichen Sie unter

Tel.: 02331/987-2396
E-Mail: info@firm-web.de
Unter unserer Postadresse mit dem Zusatz „z. H. des Geschäftsführers Dr. Friedrich Dauner“

II.) Erhebung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website

1.) Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Bei der rein informatorischen Nutzung unserer Website werden durch den Browser des Nutzers automatisch Informationen an den Server des Anbieters gesendet und dort temporär in einem sog. Logfile gespeichert.  In diesem Zusammenhang erhebt und verarbeitet der Anbieter insbesondere die folgenden Informationen:

  • IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/http-Statuscode
  • Jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  • Website, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen wird
  • Browser
  • Betriebssystem des Nutzers und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

2.) Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

3.) Zweck der Datenverarbeitung

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen und ihm unsere Website anzuzeigen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

In diesen Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

4.) Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Fall der Speicherung der Daten in Logfiles werden die Daten spätestens nach neun Wochen gelöscht.

5.) Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Für Auskünfte, Erläuterungen oder Anregungen zu Datenschutz und Datensicherheit steht Ihnen der Geschäftsführer der Firm GmbH gerne zur Verfügung.